Dein Ritualset für die verschiedenen Jahreskreisfeste:

Einleitung:

Durch verschiedenste Ausbildungen, habe ich die Kraft der gezielten persönlichen Ritualarbeit entdeckt und

viele Erfahrungen gesammelt, die ich im Laufe des Jahres, in Form von Ritual Sets weitergeben werde. 

 

  • Ritualarbeit ist eine äußerst wirksame Form, um unsere  eigene Magie, Schöpferkraft praktisch zu entdecken und freizulegen. 

Ich persönlich finde es nicht nur stimmig, sondern von äußerst großem Nutzen,

sich mit diesem Teil der Energiearbeit näher zu befassen,

da wir dadurch relativ schnell die Ergebnisse unserer Rituale, im Leben beobachten können.

 

 

Wenn du mit dem Raunächte Package gereist bist, hast du schon einen

Eindruck deiner eigenen Magie bekommen.  Ich hoffe du hast diese Spielwiese genutzt.

Sie war der Einblick in das kommende Jahr, das uns unterstützt, diese freizulegen und somit in die

Selbstermächtigung zu kommen. 

 

 

Ich denke oft, wenn die Menschen nur wüssten, das durch so "kleine" Rituale, soviel Positives in ihr Leben kommen kann,

würden sich viel mehr darauf einlassen. 

Durch Ritualarbeit beginnt sich unser Feld zu bewegen und manches geschieht dadurch wie von Zauberhand.

 

Diese Art von Arbeit verlangt aber auch ein Dabei Bleiben von uns.

Es kann uns prüfen und zeigt uns genau auf, wo unsere Schwachpunkte liegen und

wir dadurch unsere innere Magie vielleicht schwächen. 

 

Bestimmte Jahresfeste zeigen uns Energiewellen, man kann auch kosmisches Wetter dazu sagen an , die uns einladen,

die vorherrschenden Qualitäten zu nutzen, um Bewegung in unser Feld zu bringen.

Es herrschen sozusagen günstige Bedingungen, um unsere Anliegen in Form von Ritualen ins Feld zu weben. 

 

Somit wird es  im Laufe des Jahres mehrere Ritual Sets geben , die auf das  jeweiligen kosmische Wetter abgestimmt sind. 

 


Zum ersten Ritual Set Imbolc - welche Aufgabe hat es? 

Wir haben in den Raunächten unsere Samen in Form von erfüllten Wünschen ins Feld gewirkt.  Der Februar  ist ein Übergang  in  das Kommende. Eine Schwellenzeit, die viel Wandlungsenergie bereit hält. 

Wir beginnen mit dem Ritual Set IMBOLC, um uns ganz bewusst über die äußere Sonnenkraft, mit unseren inneren Feuerkräften zu verbinden, sie sanft aufzuwecken ,  alte Energien mit Kraft des Lichtes aus uns zu reinigen  und  so  gut vorbereitet in den neuen Jahreskreislauf, der mit dem Widder in der Sonne beginnt, zu schwingen. 

 

Ab dieser Zeit werden wir uns tiefer mit unserer inneren Magie beschäftigen und auch im Leben erfahren, was wir in den Raunächten in dieses gewebt haben. Ein aufregendes Jahr liegt vor uns. Ich freue mich schon sehr darauf.  Ich hoffe auf dein DABEISEIN

Ritualset Imbolc:

 

 

Es beinhaltet  

  • 4 seitiges Schreiben, indem das Ritual genau beschrieben wird. Unter anderem findest du auch eine Empfehlung für den Ritual Zeitpunkt und was du vielleicht noch im Vorfeld in der Natur für deinen Ritualplatz sammeln kannst.
  • 1 Schutz und Reinigungssalz Inhalt: 30 ml
  • 4 weiße, geölte, informierte Ritualkerzen
  • 1 informiertes und für den Zeitpunkt eingeschwungenes Räucherwerk mit dem  Inhalt von 30ml
  • 1 informierte Messingglocke
  • verpackt in einer hübschen Aufbewahrungsbox

 

Viel Freude mit meinem Video, das über die Zeitqualität erzählt:

Ich bin dabei und nutze die Kraft der Schwellenzeit:

Ritualset Imbolc

Mit diesem Ritual hast du alles, was du benötigst um ein Ritual zu Imbolc durchzuführen.

 

Ritualset Imbolc

33,30 €

  • leider ausverkauft

PS: Vielleicht benötigst Du auch passendes Zubehör! Das Räucherwerk Imbolc ist sehr fein. Darum empfehle ich dir Räuchersand für das Räuchersieb am Stövchen. Du streust ein wenig darauf und gibst erst dann das Räucherwerk darauf. So verglimmt es langsamer und kann sie gut entfalten.